Letztes Update am Do, 14.02.2019 11:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (11.00) - Brent-Ölpreis klar fester



Wien (APA) - Der Brent-Ölpreis hat sich am Donnerstagvormittag klar fester gezeigt. Der als wichtige Ölpreisbenchmark geltende Future auf die Rohölsorte Brent notierte gegen 11.00 Uhr in London bei 64,59 Dollar je Barrel (159 Liter). Am Mittwoch notierte der Brent-Future zuletzt bei 63,61 Dollar. Daraus errechnet sich ein klarer Preisaufschlag von 1,5 Prozent.

Marktteilnehmer verwiesen auf eine positive Stimmung an den Finanzmärkten, welche auch die Rohstoffpreise unterstützt. Die steigenden Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelskonflikt zwischen den zwei weltgrößten Volkswirtschaften - USA und China - wurden hierfür verantwortlich gemacht.

Der Preis für OPEC-Öl ist am Mittwoch auf 62,94 Dollar pro Barrel gestiegen. Am Dienstag hatte das Barrel nach Angaben des OPEC-Sekretariats in Wien 61,88 Dollar gekostet. Der OPEC-Preis setzt sich aus einem Korb von zwölf Sorten zusammen.

Der Goldpreis zeigte sich knapp behauptet. Im Londoner Goldhandel wurde heute gegen 11.00 Uhr die Feinunze (31,10 Gramm) bei 1.306,80 Dollar (nach 1.307,60 Dollar am Mittwoch) gehandelt.




Kommentieren