Letztes Update am Do, 14.02.2019 11:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Christoph Ludwig neuer Leiter der Wirtschaftsförderung Steiermark



Graz (APA) - Christoph Ludwig (45) ist der neue Geschäftsführer der Steirischen Wirtschaftsförderung (SFG). Das gab am Donnerstag Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl (ÖVP) bekannt, die dadurch den Leiter des politischen Büros im Wirtschaftsressort verliert. Ludwig folgt dem langjährigen SFG-Geschäftsführer Burghard Kaltenbeck nach, der mit 31. März in Pension geht.

Ludwig, ein gebürtiger Grazer (geb. 1974), studierte Betriebswirtschaft und kam nach Stationen in der Privatwirtschaft im Jahr 2002 in das Büro des damaligen ÖVP-Wirtschaftslandesrates Herbert Paierl. Seither war er unter anderem für die Wirtschafts- und Industriepolitik und damit auch für die SFG zuständig. Seit dem Jahr 2012 ist er Bürochef des Wirtschaftsressorts. Diese Position wird mit 1. April der bisherige Stellvertreter, Klaus Hatzl, übernehmen.




Kommentieren