Letztes Update am So, 10.03.2019 16:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sieben Tage Wirtschaft - Die Woche 11.03. bis 17.03. WIEDERHOLUNG



Wien (APA) - In gut zwei Wochen tritt Großbritannien aus der EU aus - oder eben auch nicht, das Thema bleibt spannend und für die Wirtschaft bleibt die Unsicherheit. Auch die Finanzminister von Eurozone und EU werden bei ihrem Treffen dazu wenig Neues bieten können. Dafür könnte ein Urteil des EuGH zur sechsten Urlaubswoche Auswirkungen in Österreich haben.

Weitere Themen der Woche sind die Inflationszahlen für Februar, ein Überblick über das Einkaufsverhalten der Österreicher und Quartalszahlen einiger heimischer Unternehmen.

Am Montag veröffentlicht die Statistik Austria die Außenhandelszahlen für das Jahr 2018. Die Bausparkassen ziehen Bilanz über 2018, auch von der Firma Doppler gibt es Jahreszahlen. Am Nachmittag kommen die Finanzminister der Euroländer in Brüssel zusammen.

Der Dienstag beginnt mit dem Treffen der Finanzminister der EU-Staaten. Das Europäische Patentamt veröffentlicht Jahreszahlen über Patentanmeldungen.

Am Mittwoch veröffentlicht der Europäische Gerichtshof (EuGH) seinen Spruch zur sechsten Urlaubswoche in Österreich. Von der RBI und vom Verbund kommen Zahlen zum Geschäftsergebnis 2018.

Die Post, Lenzing sowie Lufthansa und damit auch ihre Österreich-Tochter AUA veröffentlichen Jahreszahlen am Donnerstag. Die A berichtet über das Einkaufsverhalten der Österreicher.

Inflationszahlen vom Februar stehen am Freitag an. Wolford berichtet über die ersten drei Quartale 2018/19. Der Bank-Austria-Konjunkturbarometer ist angekündigt. Unter Umständen kommt eine Aktualisierung des S&P-Ratings für Österreich.

(Wiederholung)




Kommentieren