Letztes Update am Mo, 11.03.2019 18:58

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Zinedine Zidane wieder Trainer von Real Madrid



Madrid (APA) - Trainer Zinedine Zidane kehrt zu Real Madrid zurück. Wie der Champions-League-Rekordsieger am Montag bekanntgab, tritt der Franzose mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Santiago Solari an und erhält einen Vertrag bis 2022.

Zidane hatte Real bereits von Jänner 2016 bis Mai 2018 als Chefcoach betreut und in dieser Zeit mit den „Königlichen“ dreimal die Champions League, je zweimal die Club-WM und den europäischen Supercup sowie je einmal die spanische Meisterschaft und den spanischen Supercup gewonnen. Der Weltmeister von 1998 ist der schon dritte Coach der Madrilenen in dieser Saison, nachdem Solari im vergangenen Oktober das Amt von Julen Lopetegui übernahm.

Real liegt derzeit in der spanischen Meisterschaft als Tabellendritter elf Runden vor Schluss zwölf Punkte hinter dem FC Barcelona. Im Cup und in der Champions League ist das „weiße Ballett“ bereits ausgeschieden.




Kommentieren