Letztes Update am Di, 12.03.2019 09:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Snooker: Nüßle erhielt Einladung zur WM-Qualifikation in Sheffield



Sheffield (APA) - Österreichs Snooker-Toptalent Florian Nüßle hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Der gebürtige Grazer darf im April als erster Österreicher an der Qualifikation für die professionelle Weltmeisterschaft in Sheffield teilnehmen. Der 17-jährige Steirer, der im Februar das Halbfinale der U18-EM erreicht hatte, ist einer von nur insgesamt 16 Amateurspielern, der eine Einladung dafür erhalten hat.

Nüßle ist bereits dreifacher Österreichischer Snooker-Staatsmeister. Die WM-Qualifikation findet vom 10. bis zum 17. April im English Institute of Sport in Sheffield statt. Um den Sprung ins Hauptfeld der letzten 32 zu schaffen, muss man drei „best of 19“-Matches gewinnen. Die WM-Endrunde startet dann am 20. April traditionell im Crucible Theatre in Sheffield.




Kommentieren