Letztes Update am Di, 12.03.2019 17:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski: Schwieriger Abfahrtstag in Soldeu erwartet - Neuschnee, Wind



Soldeu (APA) - Beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Soldeu (Andorra) wird für Mittwoch ein schwieriger Tag erwartet. Fünf bis zehn Zentimeter Schnee werden im Pyrenäen-Ort erwartet, zudem soll der Wind zunehmen. Sowohl in der Abfahrt der Herren ab 10.30 Uhr, wie auch in jener der Damen um 12.00 - jeweils auf der Strecke in El Tarter - geht es noch um die Entscheidung im Disziplinweltcup.

Die Regel beim Finale besagt, wenn ein Rennen nicht am ursprünglich angesetzten Tag stattfinden kann, wird es abgesagt und nicht nachgetragen. Zeitliche Verschiebungen am Tag sind aber möglich. Das heißt, dass die Abfahrt der Herren so lange verschoben wird wie nötig, womit es schon auch zeitlichen Gründen kein Damenrennen mehr geben könnte.




Kommentieren