Letztes Update am Di, 12.03.2019 18:18

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zürcher Börse schließt knapp im Minus



Zürich (APA/dpa-AFX) - Der Schweizer Aktienmarkt hat am Dienstag knapp im Minus geschlossen. Geprägt war das Handelsgeschehen von der anstehenden Brexit-Abstimmung in London. Am Abend stimmen die Parlamentarier in London ein zweites Mal über den Scheidungsvertrag ab. Doch Regierungschefin Theresa May droht eine Niederlage. Zahlreiche Parlamentarier kritisierten das nachgebesserte Abkommen.

Aus den USA hingegen gab die nachlassende Inflation den Märkten Rückenwind. Die Teuerung ist auf den niedrigsten Stand seit zweieinhalb Jahren gefallen. Damit gerät die US-Notenbank Fed vor der nächste Woche anstehenden Zinssetzung nicht unter Zugzwang.

Der Swiss Market Index (SMI) schloss 0,10 Prozent tiefer bei 9.331,62 Punkten. Der 30 Aktien umfassende Swiss Leader Index (SLI) verlor 0,12 Prozent auf 1.438,44 Zähler und der breite Swiss Performance Index (SPI) 0,04 Prozent auf 11.054,18 Stellen. Unter den Bluechips hielten sich Gewinner und Verlierer die Waage.

Die größten Kurseinbußen musste Schindler (-2,1 Prozent) verkraften. Der Lift- und Rollentreppenhersteller hatte am Berichtstag zu einem Analystentreffen in London geladen und dabei die Profitabilitätserwartungen für das laufende Jahr gedämpft. Klare Verluste fuhren aber auch Geberit-Aktien (-1,7 Prozent) nach der Vorlage der Jahreszahlen ein. Der Sanitärtechnikkonzern hat zwar die Erwartungen beim Ergebnis übertroffen, doch zugleich die Anleger mit einem vorsichtigen Ausblick verschreckt.

Unter die Räder gerieten zudem Credit Suisse (-1,2 Prozent). Händler verwiesen auf Gerüchte um eine Verkaufsempfehlung. Besser hielten sich die Branchennachbarn UBS (-0,1 Prozent) und Julius Bär (+0,6 Prozent).

Gefragt waren Zykliker wie Sika (+0,3 Prozent), Adecco (+0,3 Prozent), Dufry (+0,2 Prozent) und LafargeHolcim (+0,1 Prozent). Noch höher im Kurs standen aber die Chemietitel Lonza (+0,9 Prozent) und Clariant (+0,8 Prozent).

~ ISIN CH0009980894 ~ APA548 2019-03-12/18:14




Kommentieren