Letztes Update am Mi, 13.03.2019 17:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis mit starken Zuwächsen



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Mittwoch im späten europäischen Handel mit deutlichen Zuwächsen gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 57,90 Dollar und damit um 1,81 Prozent merklich mehr als am Dienstag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 67,29 Dollar gehandelt.

Beflügelt wurden die Ölpreise von einer unerwarteten Entwicklung der US-Öllager. Die Rohölbestände in den USA sind in der vergangenen Woche überraschend gefallen. Sie sanken um 3,9 Millionen auf 449,1 Millionen Barrel, wie das US-Energieministerium in Washington mitteilte. Analysten hatten dagegen im Mittel mit einem Anstieg um 3,0 Millionen Barrel gerechnet. Die Benzinbestände fielen zudem um 4,6 Millionen auf 246,1 Millionen Barrel.

Der Goldpreis in London lag am Nachmittag bei 1.307,55 Dollar und damit höher gegenüber dem Schlusskurs von Dienstag von 1.301,96 Dollar.

~ Rohöl (USD/Barrel): Zuletzt Änderung (%) Brent 67,29 66,94 +0,52 WTI 57,90 56,87 +1,81 OPEC-Daily 66,30 66,01 +0,44 Edelmetalle (Spot/USD): Gold 1.307,55 1.301,96 +0,43 Silber 15,46 15,44 +0,13 Platin 843,79 835,25 +1,02 Agrarprodukte (USD): Kaffee Robusta 116,80 116,25 +0,47 Kakao 2.204,00 2.204,00 +0,00 Zucker 340,20 340,10 +0,03 Mais 170,00 169,25 +0,44 Sojabohnen 884,75 877,75 +0,80 Weizen 176,25 176,50 -0,14 ~




Kommentieren