Letztes Update am Mi, 13.03.2019 19:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Macron: Austrittsvertrag mit London nicht verhandelbar



Paris/London (APA/dpa) - Der Brexit-Vertrag zwischen der Europäischen Union und Großbritannien kann nach Ansicht von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron nicht mehr aufgeschnürt werden. „Das Abkommen zum Austritt ist nicht verhandelbar“, sagte Macron am Mittwoch bei einem Besuch in Nairobi.

Falls zusätzliche Zeit von London gewünscht werde, könne diese nicht dazu genutzt werden, den Austrittsvertrag neu zu verhandeln, sagte Macron. „Die Lösung (zur Überwindung) der derzeitigen Sackgasse liegt in London“, fügte der 41-Jährige kurz vor der Abstimmung im britischen Unterhaus über einen Brexit ohne Abkommen hinzu.

Paris hatte sich bereits am Dienstag enttäuscht gezeigt über das erneute Nein des britischen Parlaments zum Brexit-Vertrag.




Kommentieren