Letztes Update am Do, 14.03.2019 08:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Schwerverletzter nach Unfall mit Traktor im Bezirk Wiener Neustadt



Hochneukirchen-Gschaidt (APA) - Ein Traktorunfall im Bezirk Wiener Neustadt-Land hat am Mittwochnachmittag einen Schwerverletzten gefordert. Nach Polizeiangaben war ein 54-Jähriger bei Kabelverlegungsarbeiten auf einer steil abfallenden Wiese in Hochneukirchen verunglückt. Er wurde ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen.

Die Zugmaschine war bei Schneeregen ins Rutschen geraten, gegen einen Baum geprallt und seitlich liegend zum Stillstand gekommen. Der 54-Jährige musste von der Feuerwehr aus der Fahrerkabine befreit werden. Ein Notarzthubschrauber transportierte den Schwerverletzten ab. Am Traktor entstand Totalschaden.




Kommentieren