Letztes Update am Do, 14.03.2019 08:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Inflation in Deutschland zog im Februar wieder etwas an



Wiesbaden (APA/dpa) - Die Inflation in Deutschland hat im Februar wieder etwas angezogen. Die Verbraucherpreise lagen um 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Im Jänner war die Teuerungsrate noch bei 1,4 Prozent gelegen.

Mit den Berechnungen korrigierte die deutsche Behörde jüngste vorläufige Angaben nach unten: Zunächst hatte sie eine Inflationsrate von 1,6 Prozent für den Februar ermittelt. Gemessen am Vormonat Jänner legte die Teuerung um 0,4 Prozent zu.

Energie verteuerte sich im Februar überdurchschnittlich stark (plus 2,9 Prozent) und trieb die gesamte Inflation damit etwas hoch. Vor allem Strom und leichtes Heizöl wurden teurer.




Kommentieren