Letztes Update am Do, 14.03.2019 13:44

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Taliban-Führer nennt Friedensgespräche „hoffnungsvoll“



Kabul (APA/Reuters) - Der politische Chef der Taliban hat sich optimistisch über den Ausgang der laufenden Friedensgespräche geäußert. „Wir sind sehr hoffnungsvoll“, sagte Mullah Abdul Ghani Baradar in einem achtminütigen Tonband-Interview, das von den Taliban online gestellt wurde.

Baradar hatte bei der jüngsten Runde der Friedensgespräche mit den USA die Delegation der islamistischen Kämpfer angeführt. Die Verhandlungen in Katar endeten nach 16 Tagen am Dienstag. Beide Seiten sprachen im Anschluss von Fortschritten. Eine Einigung über den Abzug ausländischer Truppen wurde dabei nicht erzielt.




Kommentieren