Letztes Update am Do, 14.03.2019 14:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brennendes Storchennest sorgte für Stromausfall bei Kaiserslautern



Kaiserslautern (APA/AFP) - Ein brennendes Storchennest hat in der Nähe von Kaiserslautern für einen stundenlangen Stromausfall gesorgt. Das in die Stromleitungen gebaute Nest geriet am Mittwochabend vermutlich durch einen Kurzschluss in Brand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein angrenzendes Garagendach fing ebenfalls Feuer.

Die Reste des Nests holte die Feuerwehr mit einer Heugabel von den Leitungen. Fünf Straßenzüge im Ort Theisbergstegen waren durch den Brand und den nachfolgenden Einsatz für mehrere Stunden ohne Strom.

Die Straßenbeleuchtung blieb bis in der Früh außer Betrieb. Die Störche waren zum Zeitpunkt des Brands nicht im Nest, es wurden keine verletzten Tiere gefunden.




Kommentieren