Letztes Update am Do, 14.03.2019 16:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Langlauf: Tritscher einziger ÖSV-Teilnehmer bei Weltcup in Falun



Wien (APA) - Der Salzburger Bernhard Tritscher ist am Wochenende der einzige ÖSV-Teilnehmer auf der vorletzten Station des Skilanglauf-Weltcups in Falun. Teresa Stadlober begann nach einer starken Erkältung erst am Donnerstag wieder mit dem Training und lässt die Skating-Bewerbe in Schweden aus. Beim Finale in Quebec will die Salzburgerin wieder dabei sein.

Tritscher meinte, es sei ein „komisches Gefühl“, als einziger Österreicher bei einem Weltcup anzutreten. „Aber das ist jetzt nach den letzten Wochen leider bittere Realität. Falun ist meine Lieblingsstrecke, ich glaube, ich bin wieder ganz gut in Form und werde bei den letzten Weltcups noch einmal versuchen, alles herauszuholen.“




Kommentieren