Letztes Update am Do, 14.03.2019 16:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radsport: Großschartner nach Zeitfahren Siebenter bei Paris-Nizza



Barbentane (APA) - Der Oberösterreicher Felix Großschartner hat sich am Donnerstag beim Radrennen Paris - Nizza (WorldTour) im Zeitfahren der 5. Etappe in Barbentane (25,5 km) in der Gesamtwertung vom zehnten auf den siebenten Rang verbessert. Der Bora-Profi büßte als 19. 58 Sekunden auf Tagessieger Adam Yates (GBR) ein und liegt insgesamt 69 Sekunden hinter Spitzenreiter Michal Kwiatkowski (POL).

Ex-Weltmeister Kwiatkowski (Sky) behauptete als Etappen-Dritter (+11 Sek.) hinter Nils Politt (GER/+7) die Gesamtführung. Sky-Jungstar Egan Bernal (Tages-6./+15) liegt als Zweiter 19 Sekunden hinter seinem Teamkollegen. Patrick Konrad (Bora/+2:55 Min.) rangiert an der 21. Stelle, im Zeitfahren verlor der Niederösterreicher 1:43 Minuten.




Kommentieren