Letztes Update am Fr, 15.03.2019 09:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bewaffneter Überfall auf Linzer Tankstelle



Linz (APA) - Ein maskierter und bewaffneter Unbekannter hat Donnerstagabend im Linzer Stadtteil Keferfeld eine Tankstelle überfallen. Der Mann bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte auf Hochdeutsch Geld. Die Frau öffnete die Kassenlade und der Täter bediente sich daraus selbst, wie die Polizei berichtete.

Der Räuber flüchtete zu Fuß. Wie viel Geld er erbeutet hat, war nicht bekannt. Der Mann wird als 20 bis 30 Jahre alt, 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank beschrieben. Er war mit einem dunklen Tuch maskiert und trug eine schwarze Kapuzenjacke, blaue Jeans und helle Turnschuhe.




Kommentieren