Letztes Update am Sa, 16.03.2019 10:17

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


64-Jährige in Linz Opfer von Handtaschenräuber



Linz (APA) - Eine 64-Jährige ist in Linz in der Nacht auf Samstag Opfer eines Handtaschenräubers geworden. Die Frau war schon fast daheim, als ihr ein fremder Mann entgegenkam, der ihr plötzlich die Tasche entriss. Der Räuber konnte unerkannt flüchten, eine sofort eingeleitete Fahndung im Nahbereich verlief ohne Erfolg, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung am Samstag.

Der Täter flüchtete in Richtung Pöstlingberg. Er wird als rund 1,80 Meter groß beschrieben, trug eine orange Hose und eine dunkle Jacke. Eine genauere Beschreibung gab es nicht. Hinweise zum Verdächtigen sollten an die Polizeiinspektion Kaarstraße unter 059133/4584 gerichtet werden.




Kommentieren