Letztes Update am So, 17.03.2019 09:22

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Alkoholisierter Ukrainer als Geisterfahrer auf der A 12



Inzing (APA) - Ein Geisterfahrerunfall auf der Inntalautobahn A 12 endete am Samstagnachmittag glimpflich. Ein 50 Jahre alter Ukrainer war mit seinem Kleinlastwagen vom Autobahnparkplatz Inzing (Bez. Innsbruck-Land) in der falschen Richtung aufgefahren und hatte einen entgegenkommenden Kleinbus gestreift, bevor er seinen Irrtum bemerkte.

Personen kamen nicht zu Schaden, bei dem Geisterfahrer ergab laut Polizei ein durchgeführter Test „eine erhebliche Alkoholisierung“. Nach Abschluss der Erhebungen wird gegen ihn Anzeige an die Staatsanwaltschaft Innsbruck erstattet.




Kommentieren