Letztes Update am So, 17.03.2019 11:19

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Alko-Lenker prallte im Pongau gegen Baum: Zwei Schwerverletzte



Radstadt (APA) - Ein Alko-Unfall hat am Samstagabend in Radstadt im Salzburger Pongau zwei Schwerverletzte gefordert. Ein 20-jähriger Flachgauer war mit seinem Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Er und sein Beifahrer mussten mittels Rettungshubschrauber in die Krankenhäuser nach Schladming und Schwarzach geflogen werden. Ein Alkotest ergab 1,84 Promille, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Der junge Mann war auf der Ennstalstraße von der Fahrbahn abgekommen. Ein Augenzeuge des Unfalls verständigte die Polizei.

Mit 2,26 Promille war am Sonntag auch ein Radfahrer im Salzburger Stadtteil Schallmoos unterwegs. Der 26-Jährige kam bei einem Bremsmanöver zu Sturz. Der Mann verletzte sich am linken Fuß und musste mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus gebracht werden.




Kommentieren