Letztes Update am So, 17.03.2019 12:40

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unbekannte Burschen besprühten Tiroler Schule mit Nazi-Symbolen



Wattens (APA) - Zwei unbekannte Burschen haben am Samstagabend die Außenfassade einer Volksschule in Wattens (Bez. Innsbruck-Land) mit Schriftzügen und Symbolen besprüht, die unter das Verbotsgesetz fallen. Die Jugendlichen waren dabei beobachtet worden, eine sofort eingeleitete Fahndung verlief allerdings ergebnislos.

Die Polizei erhielt eine Personsbeschreibung (ca. zwölf bis 14 Jahre, jeweils dunkle Kapuzenpullover) und hofft nun auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ausforschung führen.




Kommentieren