Letztes Update am Di, 19.03.2019 10:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mann bedrohte in Wien Kontrahenten mit Messer



Wien (APA) - Ein 34-jähriger Mann hat am Montag in einer Wohnung in der Dresdner Straße in Wien-Brigittenau einen 22-Jährigen bei einem Streit mit einem Messer bedroht. Das Opfer verließ daraufhin die Wohnung des syrischen Staatsbürgers, ging zur Polizei und erstattete Anzeige. Beamte der Wega nahmen den Verdächtigen fest.

Bei seiner Einvernahme war der Verdächtige nicht geständig. Er wurde auf freiem Fuß angezeigt. In der Wohnung wurde zudem eine geringe Menge Cannabiskraut sichergestellt.




Kommentieren