Letztes Update am Mi, 20.03.2019 12:45

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zyklon „Idai“ - Papst bittet um „Trost und Unterstützung“



Beira/Maputo/Harare (APA/dpa) - Papst Franziskus hat den Betroffenen der verheerenden Überschwemmungen in Folge eines schweren Tropensturms in Afrika sein Mitgefühl ausgesprochen. „In den letzten Tagen haben große Überschwemmungen in verschiedenen Regionen von Mosambik, Simbabwe und Malawi Trauer und Verwüstung gestiftet“, sagte der Pontifex bei der Generalaudienz am Mittwoch auf dem Petersplatz.

„Ich bekunde diesen lieben Menschen meine Trauer und meine Nähe. Ich vertraue die vielen Opfer und ihre Familien der Barmherzigkeit Gottes an und bitte um Trost und Unterstützung für diejenigen, die von diesem Unheil getroffen wurden.“




Kommentieren