Letztes Update am Fr, 22.03.2019 06:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ein Schwerverletzter bei Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen in NÖ



Amstetten (APA) - Auf der B1 in Amstetten hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ereignet. Nach Polizeiangaben wurde dabei ein 36-jähriger Pkw-Lenker in seinem Wagen eingeklemmt. Nach der Bergung durch die Feuerwehr wurde der Einheimische mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Amstetten eingeliefert.

Eine weitere Person trug bei der Kollision leichte Blessuren davon, berichtete die Exekutive. Die B1 war vorübergehend gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.




Kommentieren