Letztes Update am Fr, 22.03.2019 13:14

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Lkw-Brand 2 - Auch sechs Pkw ausgebrannt



Gerasdorf bei Wien (APA) - Nach Angaben der FF Gerasdorf war der Lkw mit dem Ladekran in das Schaltgerüst der Schnellbahn-Oberleitung geraten und innerhalb weniger Minuten in Vollbrand gestanden. Das Feuer griff auf mehrere geparkte Pkw über. Sechs Autos brannten völlig aus, fünf weitere wurden beschädigt. Die Löscharbeiten dauerten etwa zwei Stunden.

Die ÖBB haben auf der Laaer Ostbahn im Abschnitt Wien-Leopoldau - Wolkersdorf im Weinviertel einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Mit einer Wiederaufnahme des Verkehrs auf der Schiene nach dem Zwischenfall in Gerasdorf wurde laut Sprecher Christopher Seif nicht vor den späteren Nachmittagsstunden am Freitag gerechnet.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren