Letztes Update am So, 31.03.2019 10:00

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Frau kollidierte in Wien mit Radfahrerin - schwer verletzt



Wien (APA) - Am Samstagnachmittag ist eine 63-jährige Frau bei einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin am Radweg am Kärntner Ring in der Wiener-Innenstadt schwer verletzt worden. Laut Aussagen wollte die Fußgängerin direkt vor der Radlerin den Radweg queren, berichtete die Polizei in einer Aussendung.

Beim Ausweichen streifte die Lenkerin die Fußgängerin, wodurch diese zu Boden stürzte und eine schwere Kopfverletzung erlitt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren