Letztes Update am So, 31.03.2019 14:45

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Motorsport: Mick Schumacher in Formel 2 aus Pole Position Sechster



Sakhir (APA) - Der Deutsche Mick Schumacher hat auch im zweiten Formel-2-Rennen seiner Karriere Punkte eingefahren. Der aus der Pole Position gestartete Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher musste sich am Sonntag im Sprintrennen in Bahrain allerdings mit Rang sechs zufriedengeben. Den Sieg holte sich der Italiener Luca Ghiotto, Meisterschaftsleader ist Auftaktsieger Nicholas Latifi aus Kanada.

In seinem Debütrennen in der höchsten Formelsport-Nachwuchsklasse hatte Mick Schumacher am Samstag Platz acht belegt. Am Dienstag und Mittwoch absolviert der 20-Jährige in Bahrain für Ferrari, das Ex-Team seines Vaters, und Alfa Romeo seine ersten Formel-1-Tests.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren