Letztes Update am So, 31.03.2019 18:00

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Kirchberger zog mit Freiburg ins Frauen-DFB-Cup-Finale ein



Sinsheim (APA) - Virginia Kirchberger kämpft im deutschen Frauen-Fußball-Cup um den Titel. Die 25-jährige ÖFB-Teamspielerin zog am Sonntag mit dem SC Freiburg mit einem 2:0-Auswärtssieg bei der TSG Hoffenheim ins Endspiel ein. Es ist der erste Finaleinzug für die Freiburgerinnen überhaupt. Kirchberger spielte in der Innenverteidigung durch, bei den Gastgeberinnen war Nicole Billa bis zur 76. Minute im Einsatz.

Finalgegner am 1. Mai in Köln ist erwartungsgemäß der VFL Wolfsburg. Der Gewinner der jüngsten vier Auflagen setzte sich bei Bayern München deutlich mit 4:0 durch und steht zum fünften Mal en suite im Finale. Bei den Münchnerinnen stand Manuela Zinsberger im Tor, Abwehrspielerin Carina Wenninger wurde in der 41. Minute beim Stand von 0:2 aus taktischen Gründen ausgetauscht.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren