Letztes Update am Mo, 01.04.2019 09:12

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Italiens Ex-Premier Gentiloni trifft Van der Bellen und Heinz Fischer



Rom (APA) - Italiens Ex-Premier Paolo Gentiloni ist am Montag in Wien zu einer Reihe von Gesprächen eingetroffen. So wird der Sozialdemokrat Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, sowie Ex-Präsidenten Heinz Fischer und die SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner treffen. Dabei soll unter anderem über die EU-Parlamentswahlen diskutiert werden, verlautete es aus Kreisen um Gentilonis Partito Democratico (PD).

Gentiloni, der in Italien von Dezember 2016 bis Juni 2018 als Regierungschef amtiert hat, plant am heutigen Montag außerdem eine Rede in der Diplomatischen Akademie in Wien. Thema ist Italiens Rolle für die europäische Sicherheit und Stabilität.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren