Letztes Update am Mo, 01.04.2019 22:00

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


USA stoppen Lieferungen von Jet-Ausrüstung an die Türkei - Insider



Washington (APA/Reuters) - Im Streit über den Kauf eines russischen Luftabwehrsystems haben die USA Insidern zufolge die Lieferung von Kampfjet-Ausrüstung an die Türkei gestoppt. Die nächste Ladung Trainingsgeräte und weitere Ausrüstung für F-35-Kampfflugzeuge werde nicht verschifft, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von zwei mit der Situation vertrauten Personen.

Es ist der erste konkrete Schritt der USA, die Lieferung der Jets an den NATO-Verbündeten zu unterbinden. Stellungnahmen des US-Verteidigungsministeriums und türkischer Vertreter lagen zunächst nicht vor.

Das US-Außenministerium hatte zuletzt erklärt, sollte die Türkei den Kauf des russischen Luftabwehrsystems S-400 durchziehen, müsse die türkische Beteiligung an der F-35 geprüft werden. Die Regierung in Ankara hat die Kritik der NATO-Verbündeten an dem 2017 angekündigten Geschäft zurückgewiesen.

~ WEB http://www.nato.int/ ~ APA484 2019-04-01/21:57




Kommentieren