Letztes Update am Mo, 01.04.2019 23:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tödlicher Forstunfall in der Steiermark



Graz (APA) - Zu einem tödlichen Forstunfall ist es am Montagnachmittag in der Steiermark gekommen. Um etwa 15.00 Uhr habe ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk Murtal bei Waldarbeiten in St. Oswald tödliche Verletzungen erlitten, teilte die Polizei in der Nacht auf Dienstag mit. Die Erhebungen hätten ergeben, dass er beim Abschneiden einer Fichte vom Wurzelstock mitgerissen worden sein dürfte, so die Polizei.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren