Letztes Update am Di, 02.04.2019 10:20

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Passant in Wien-Donaustadt von Pkw lebensgefährlich verletzt



Wien (APA) - Ein Fußgänger ist am späten Montagabend in Wien-Donaustadt von einem Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Laut Wiener Berufsrettung ereignete sich der Unfall gegen 22.15 Uhr im Bereich Wagramer Straße/Rennbahnweg. Der 29-Jährige wurde von drei Teams der Rettung stabilisiert und mit Kopfverletzungen, Verdacht auf innere Verletzungen und Brüchen in den Schockraum eines Spitals gebracht.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren