Letztes Update am Di, 02.04.2019 21:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Kneissl zu May-Avancen skeptisch: „Kennen Angebot nicht“



London (APA) - Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat sich am Mittwoch skeptisch bezüglich jüngster Avancen der britischen Premierministerin Theresa May gezeigt. „Wir haben noch keine konkreten Lösungsvorschläge bekommen“, sagte Kneissl in der Sendung „Report“ des ORF-Fernsehens. „Wir wissen nicht, was Inhalt dieses Anbots ist.“ May hatte zuvor eine weitere Verlängerung der EU-Austrittsfrist ins Spiel gebracht.

„Hätten wir nicht die Europawahlen Ende Mai könnten wir über einen Aufschub sprechen“, meinte Kneissl. Auch bezüglich der Idee einer Zollunion mit Großbritannien gab sich die Ministerin bedeckt. Das von EU und britischer Regierung ausgehandelte Austrittsabkommen sehe eine solche jedenfalls nicht vor.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren