Letztes Update am Mi, 03.04.2019 18:46

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Olympia-Finale der Herren statt fünf über maximal drei Sätze



London (APA/Reuters) - Das Tennis-Finale im Herren-Einzel bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wird nicht wie ursprünglich geplant im Modus „best of five“, sondern lediglich auf zwei Gewinnsätze („best of three“) ausgetragen. Das gab der Internationale Tennis-Verband (ITF) am Mittwoch bekannt.

Damit werden alle Einzel bei Olympia im gleichen Format gespielt. Im Doppel gibt es bei Satzgleichstand keinen dritten Satz, sondern ein Match-Tiebreak bis zehn Punkte. Österreichs Topstar tritt bei den Spielen in Tokio nicht an. Dominic Thiem gibt dem gleichzeitig stattfindenden Sandplatz-Heimturnier in Kitzbühel den Vorzug.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren