Letztes Update am Do, 04.04.2019 12:01

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


26-jährige Pkw-Lenkerin starb nach Kollision mit Lkw im Bezirk Baden



Pottendorf/Eisenstadt (APA) - Eine 26 Jahre alte Pkw-Lenkerin ist Donnerstagfrüh auf der L157 in Pottendorf (Bezirk Baden) mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert. Die Einheimische erlitt dabei schwere Verletzungen und starb noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte, teilte Polizeisprecher Heinz Holub mit. Der Lastwagenfahrer, ein 55-jähriger Burgenländer, wurde bei dem Zusammenstoß verletzt.

Der Mann aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung wurde in das Landesklinikum Baden eingeliefert. Die 26-Jährige war mit ihrem Wagen in einer lang gezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Ursache dafür war nach Polizeiangaben vorerst unklar.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren