Letztes Update am Do, 04.04.2019 17:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: VSV-Kapitän Petrik beendete Karriere



Villach (APA) - Eishockey-Profi Nikolas ‚Niki‘ Petrik hat am Donnerstag das Ende seiner sportlichen Karriere mitgeteilt. Der 35-jährige Kapitän des VSV „widmet sich neuen beruflichen Herausforderungen“, hieß es in einer Aussendung der Villacher. Die offizielle Verabschiedung soll beim ersten Heimspiel der kommenden Saison stattfinden.

Eigenbauspieler Petrik absolvierte insgesamt zwölf Saisonen und über 500 Spiele in der Kampfmannschaft des VSV. „Es war mir eine Freude und Ehre, das Trikot meines Herzensvereins über so viele Jahre zu tragen. Ich möchte dem gesamten Verein für die tolle Zusammenarbeit und den großartigen Fans für die langjährige Unterstützung herzlich danken“, wurde Petrik zitiert.




Kommentieren