Letztes Update am Fr, 05.04.2019 11:44

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Großhandelspreise im März um 2,9 Prozent gestiegen



Wien (APA) - Die Großhandelspreise sind im März im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,9 Prozent gestiegen, teilte die Statistik Austria am Freitag mit. Im Vergleich zum Vormonat Februar 2019 erhöhten sich die Großhandelspreise um 0,3 Prozent. Im Februar 2019 hatte die Jahresveränderungsrate +2,4 Prozent betragen.

Im Jahresabstand verteuert haben sich hauptsächlich sonstige Mineralölerzeugnisse (+11,0 Prozent), Motorenbenzin inkl. Diesel (+7,7 Prozent), Getreide, Saatgut und Futtermittel (+7,2 Prozent), Düngemittel und agrochemische Erzeugnisse (+6,3 Prozent) sowie Kraftwagen (+5,0 Prozent). Billiger waren Häute, Felle und Leder (-11,2 Prozent), Altmaterial und Reststoffe (-8,1 Prozent), Rundfunk-, Fernseh-, Video- und DVD-Geräte (-6,0 Prozent), lebende Tiere (-4,8 Prozent) sowie Foto- und optische Erzeugnisse (-4,6 Prozent).

~ WEB http://www.statistik.at/ ~ APA214 2019-04-05/11:42




Kommentieren