Letztes Update am Sa, 06.04.2019 08:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - Löger: Verlängerung muss sinnhaft sein



London/EU-weit (APA) - Der Brexit steht zwar nicht auf der Tagesordnung des EU-Finanzministerrats, doch „gibt es keine Pause oder noch so kurze Unterbrechung, wo nicht in irgendeiner Form breit diskutiert wird“, erklärte Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) am Samstag. Damit die Briten die gewünschte Verlängerung erreichen, „müssen wir auch überzeugt sein, warum es sinnhaft sein sollte, die Verlängerung auch zu geben“.

„Derzeit erkennen wir das nicht“, so Löger am Samstag vor Beginn des ECOFIN. Er habe am Abend zuvor auch mit seinem britischen Amtskollegen Philip Hammond gesprochen. „Wir haben Varianten diskutiert. Auch aus österreichischer Sicht. Hammond hat mir zugesagt, uns in den nächsten Tagen noch stärker über die Entwicklungen in Großbritannien zu informieren“.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren