Letztes Update am Sa, 06.04.2019 15:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Oberösterreicher bei Sturz vom Dach eines Hauses schwer verletzt



Windhaag bei Freistadt (APA) - Bei Ausbesserungsarbeiten am Dach eines Hauses in Windhaag im Bezirk Perg ist heute, Samstag, ein 28-jähriger Oberösterreicher rund viereinhalb Meter abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann hatte seinem 49-jährigen Schwager mit dessen 33-jährigem Neffen geholfen, Eternitplatten am Dach zu tauschen, hieß es in einer Aussendung der Polizei.

Als der 28-Jährige eine neue drei Meter lange Platte unter ein bestehendes Element schieben wollte, stieg er auf den Dachstuhlrand. Die dort befindliche Platte brach, der Mann stürzte auf steiniges Gelände. Der Oberösterreicher wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Linz geflogen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren