Letztes Update am Do, 11.04.2019 14:55

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


May zur Festnahme von Assange: „Niemand steht über dem Gesetz“



London (APA/AFP) - Die britische Premierministerin Theresa May hat die Festnahme von Wikileaks-Gründer Julian Assange verteidigt. „In Großbritannien steht niemand über dem Gesetz“, erklärte May am Donnerstag im Parlament in London und dankte Ecuador für die Zusammenarbeit sowie der Polizei für ihre „große Professionalität“.

Die Polizei hatte den 47-jährigen Australier wenige Stunden zuvor in der Botschaft Ecuadors festgenommen, wohin er sich vor sieben Jahren aus Furcht vor einer Auslieferung an die USA geflüchtet hatte.




Kommentieren