Letztes Update am So, 14.04.2019 09:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


18-Jährige bei Pkw-Unfall in Tirol verletzt



Reith im Alpbachtal (APA) - Eine 18-jährige Pkw-Lenkerin ist am Samstag bei einem Unfall in Reith im Alpbachtal verletzt worden. Die junge Frau kam zunächst auf einer Landesstraße in einer Kurve ins Schleudern, rutschte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Schotterhaufen. Dadurch verlor das Auto den Bodenkontakt, drehte sich in der Luft und landete nach zehn Metern auf dem Dach liegend auf einem Parkplatz.

Dann rutschte der Pkw rund 15 Meter über eine Böschung und kam dort zum Stillstand. Die 18-Jährige wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.




Kommentieren