Letztes Update am So, 14.04.2019 13:43

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in der Steiermark



Niklasdorf (APA) - Fünf Personen sind Sonntagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Niklasdorf (Bezirk Leoben) verletzt worden. Eine 18-Jährige war gegen 6.00 Uhr nach einem Discobesuch mit ihrem Auto auf einer Gemeindestraße unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam und gegen eine Stützmauer prallte, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

Die Lenkerin und ihre 16-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt, zwei junge Frauen (19 und 21 Jahre alt) und ein 19-Jähriger, die ebenfalls im Auto waren, trugen schwere Verletzungen davon. Die 18-jährige Lenkerin war laut Polizei alkoholisiert, sie besaß auch keinen Führerschein.




Kommentieren