Letztes Update am So, 14.04.2019 13:46

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


25-Jähriger in Linz niedergeschlagen und verletzt



Linz (APA) - Ein 25-Jähriger ist Sonntagfrüh in Linz von drei Unbekannten niedergeschlagen und verletzt worden. Der Mann war um circa 5.45 Uhr auf dem Heimweg von der Altstadt in Richtung Hinsenkampplatz, als er von den Tätern in der Fiedlerstraße angesprochen wurde. Laut Polizei versetzte einer der drei dem Mann plötzlich einen Faustschlag. Das Opfer wurde verletzt ins Spital gebracht.

Eine Fahndung nach den Verdächtigen blieb bisher ohne Erfolg. Laut Beschreibung handelt es sich bei allen drei Verdächtigen um Schwarzafrikaner im Alter von 25 Jahren. Die Täter waren rund 1,70 Meter groß, von normaler Statur und schwarz gekleidet. Eine Person trug eine beige Hose, ein anderer Verdächtiger einen roten Kapuzenpulli. Bei der dritten Person war eine Stehfrisur mit gekräuseltem Haar auffällig. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Linz Kaarstraße unter der Telefonnummer 059133-4584 erbeten.




Kommentieren