Letztes Update am So, 14.04.2019 14:28

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kelch, Monstranz und Hostienschalen aus Kirche in NÖ gestohlen



Biedermannsdorf (APA) - Diebe waren am Samstagabend in der Pfarrkirche Biedermannsdorf (Bezirk Mödling) am Werk. Gestohlen wurden aus dem Altarbereich ein Kelch und zwei Hostienschalen sowie eine Monstranz aus dem unversperrten Tabernakel, berichtete die Landespolizeidirektion am Sonntag in einer Aussendung. Außerdem nahmen die Unbekannten Schlüssel für sämtliche Eingangs- und Verbindungstüren der Kirche mit.

Der Einschleichdiebstahl wurde am Samstag im Zeitraum zwischen 17.30 und 18.10 Uhr verübt. Die Schlüssel wurden aus einem offenstehenden Kasten in der Sakristei entwendet. In Folge musste das Schließsystem getauscht werden, wodurch rund 2.500 Euro Schaden entstand. Der Wert der gestohlenen sakralen Gegenstände wurde mit an die 500 Euro angegeben. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Wiener Neudorf (Tel. 059 133-3344) zu richten.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren