Letztes Update am Di, 16.04.2019 19:31

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Athos AG plant Kapitalherabsetzung



Linz (APA) - Der Vorstand und Aufsichtsrat der im direct market plus der Wiener Börse notierten Athos Immobilien AG wollen bei der Hauptversammlung eine Kapitalherabsetzung vorschlagen. Diese soll bis zu 10 Prozent des Grundkapitals betreffen. Eigene Aktien sollen zum Zweck der Einziehung zurückgekauft werden, werden am 3. Juni bei der HV die entsprechenden Beschlüsse gefasst.

~ ISIN AT0000616701 WEB http://www.athos.at ~ APA492 2019-04-16/19:29




Kommentieren