Letztes Update am Do, 18.04.2019 10:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Verletzte bei Pkw-Überschlag im Bezirk Bruck an der Leitha



Himberg (APA) - In Himberg im Bezirk Bruck an der Leitha hat sich am Mittwochabend ein Pkw überschlagen. Der Wagen kam von der Straße ab, kollidierte mit zwei parkenden Fahrzeugen und blieb schließlich seitlich liegen, berichtete die örtliche Feuerwehr. Beide Insassen mussten aus dem Auto befreit werden. Sie wurden mit Verletzungen in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Im Einsatz standen neben der Polizei und dem Roten Kreuz 66 Mitglieder dreier Feuerwehren. Die Helfer waren rund zwei Stunden am Unfallort beschäftigt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren