Letztes Update am Do, 18.04.2019 10:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Chaos rund um innerafghanisches Treffen im Golfemirat Katar



Doha/Kabul (APA/dpa) - Für diese Woche geplante Gespräche über Frieden in Afghanistan im Golfemirat Katar versinken im Chaos. Ursprünglich hätten von Freitag an Vertreter der radikalislamischen Taliban und eine Delegation aus Kabul in Doha über Schritte zu einer politischen Lösung des Konflikts sprechen sollen. Allerdings kann sich die Nicht-Taliban-Seite weiterhin nicht auf eine Delegation einigen.

Eine Verschiebung des Treffens, das als wichtige vertrauensbildende Maßnahme auf dem Weg zu Frieden galt, steht im Raum. Drei designierte Teilnehmer der Kabuler Delegation sagten der Deutschen Presse-Agentur, sie hätten am Donnerstag in der Früh (Ortszeit) Anrufe erhalten, dass die Gespräche auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben worden seien. Dies wollte allerdings weder der Präsidentenpalast noch das Außenministerium bestätigen.

In Afghanistan war zuletzt intensiv darum gerungen worden, wer nach Doha fahren sollte. Die Liste wuchs auf 250 Delegierte an - vorgesehen waren etwa Vertreter von Parteien, hochrangige Politiker, ehemalige Jihad-Führer, Kleriker und Vertreter der Zivilgesellschaft. Die Taliban verspotteten Kabul dafür und erklärten, man solle in einer vernünftigen Delegationsgröße anreisen.

Das Treffen war auch als Konferenz mit Potenzial für einen Durchbruch im innerafghanischen Friedensprozess gesehen worden. Die Taliban hatten sich bisher geweigert, mit der Regierung von Präsident Ashraf Ghani zu sprechen, die sie als Marionette des Westens betrachten. Vergangene Woche akzeptierten sie die Teilnahme von Regierungsvertretern schließlich indirekt: Sie würden als Privatpersonen betrachtet, hieß es in einer Taliban-Erklärung.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Die Taliban sprechen seit Sommer 2018 mit den USA über eine politische Beilegung des Konflikts. Die nächste USA-Taliban-Runde sollte es in den Tagen nach dem innerafghanischen Treffen geben.




Kommentieren