Letztes Update am Do, 18.04.2019 16:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kärntner handelte mit Kokain und Cannabiskraut



Spittal/Drau (APA) - Ein 24-jähriger Mann aus Spittal an der Drau ist als mutmaßlicher Drogendealer ausgeforscht worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, soll er von Sommer 2018 bis Anfang 2019 Kokain im Gesamtwert von mehreren 1.000 Euro verkauft haben, außerdem soll er mehr als ein Kilogramm Cannabiskraut gekauft und weiterverkauft zu haben. Die Polizei forschte auch mehr als 20 Abnehmer aus.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren