Letztes Update am Do, 18.04.2019 19:33

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Jugendliche nach Brand eines Holzstapels in St. Marien angezeigt



St. Marien bei Neuhofen (APA) - Nach dem Brand eines Holzstapels in St. Marien bei Neuhofen (Bezirk Linz-Land) hat die Polizei jetzt zwei Jugendliche angezeigt. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk und ein 14-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden haben laut Polizei gestanden, das Feuer gelegt zu haben. Sie haben demnach den Holzstapel in der Nacht auf den 8. April angezündet.

Die Flammen griffen auf den Dachstuhl und den Innenraum einer Lagerhalle über. Obwohl die Freiwilligen Feuerwehren der Umgebung den Brand schnell unter Kontrolle brachten, wurden einige in der Halle abgestellte Motorräder beschädigt. Neben der Brandstiftung sollen die beiden Jugendlichen auch ein Suchtmitteldelikt begangen haben.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren