Letztes Update am Fr, 19.04.2019 14:58

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: ÖEHV-U18-Team besiegte Großbritannien bei WM 3:2 n.V.



Szekesfehervar (APA) - Das österreichische Eishockey-U18-Team hat bei der C-WM in Szekesfehervar am Freitag in seinem vierten Match den dritten Sieg gefeiert. Zwei Tage nach dem 2:3 gegen Japan gab es einen 3:2 (0:1,0:0,2:1/1:0)-Erfolg nach Verlängerung gegen Großbritannien.

Luis Lindner (56.) und Tim Harnisch stellten mit ihren Treffern innerhalb von 55 Sekunden von 0:1 auf 2:1. Nach dem Ausgleich 84 Sekunden vor dem Ende verhalf Fabian Hochegger der ÖEHV-Auswahl nach 2:01 Minuten der „Overtime“ zu zwei Punkten. Nächster und abschließender Gegner Österreichs ist am Samstag Slowenien.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren