Letztes Update am Sa, 20.04.2019 22:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Volleyball: Linz/Steg holte im achten Damen-Finale erstmals den Titel



Amstetten (APA) - ASKÖ Linz/Steg hat am Samstag im achten Final-Anlauf erstmals den Volleyball-Meistertitel der Damen nach Oberösterreich geholt. Die Linzerinnen, die zuvor stets an Sokol/Post bzw. deren Vorgängerclubs gescheitert waren, besiegten in Amstetten die SG Perg/Schwertberg bei deren Finaldebüt mit 3:1 (23,23,-23,16) und beendeten die „best of five“-Serie mit 3:0 Siegen.

Damit machte Linz/Steg das Double perfekt.

Ergebnis der Final-Serie der Austrian Volley League der Damen vom Samstag - „best of five“, 3. Spiel:

In Amstetten: ASKÖ Linz/Steg - SG Perg/Schwertberg 3:1 (23,23,-23,16). Endstand in der Serie 3:0.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren